Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

HLF 20 (Hilfs- und Löschfahrzeug)

Florian Konnersreuth 40/1
  • Fahrgestell: IVECO mit  Allradantrieb 290 Ps
  • Aufbau: Magirus
  • Erstzulassung: 31.08.2010
  • Zulassung:  (in Deutschland)
  • Tankinhalt: 2.000 Liter Wasser
    •  Schaumtank 120 Liter
  • Atemschutz: 4x PA im Mannschaftsraum
     
  • Pumpe:  Fire Dos für die Schaumerzeugung
  • THL: Rettungssatz von Weber
    1 Satz Weber Rettungszylinder (3-teilig)
    1 Weber Rettungsschere
    1 Weber Rettungsspreizer SP49​
  • Rettungsplattform
  • Stabfast
  • Motorsäge
  • Hebekissen
  • Mehrzweckzug
  • Säbelsäge
  • Flex
  • Licht:
    6m Lichtmast mit 2x 1000 Watt
    2x 1000 Watt Scheinwerfer mit Stativ 
    Fahrzeug Umfeldbeleuchtung
  • Power Moon
     
  • Erste Hilfe:
    Verbandkasten
    Notfallrucksack
     
  • Sonstiges:
    Wärmebildkamera
    Mittel- und Schwerschaumrohr
    120 Liter Schaummittel
    Tauchpumpe TP4
    9kVA Stromerzeuger
    4 teilige Steckleiter
    3 teilige Schiebleiter
  • Schlauchpaket
  • Drucklüfter
  • Hydroschild

Mehr anzeigen...

Mehrzweckfahrzeug (VW LT 35)

Florian Konnersreuth 11/1

Wird als Einsatzleitwagen verwendet und für Kleineinsätze.

Erstzulassung am 2004 

 

Ausrüstung:

Einsatzpläne

Absturzsicherungssatz

Imkerschutzanzüge

Verkehrsabsicherung

Wasserstaubsauger

Motorsäge

Ölbindemittel

Schaufel, Besen

Notfallrucksack


Mehr anzeigen...

TSF-L (TSF-L)

Florian Konnersreuth 44/1

Beladung TSF und 6 Rollwagen

Fahrgestell:   IVECO Daily

Aufbau:           Firma Hensel

Geräteraum 1:  Tragkraftspritze Rosenbauer Fox 4, Saugschläuche, Leinen, Saugkorb, Motorsäge mit Zubehör, Schnittschutzhose, Schnellangriffverteiler, 9 mal B Schlauch, Bedienpult für Lichtmast, Reservekanister für Tragkraftspritze, Werkzeugkasten, Systemtrenner, Schachthacken, Oberflurhydrantenschlüssel, Unterflurhydrantenschlüssel, Übergangsstücke, Kupplungsschlüssel, Handlampe und Funkgerät für Bedienung TS Maschinisten.

Geräteraum 2: 4 mal Pressluftatmer mit 4 Atemschutzmasken, 3 mal Hohlstrahlrohr C, 3 mal Strahlrohr C, 1 mal B Strahlrohr mit Stützkrümmer, Hi Press Hochdrucklöschgerät 9 Liter, CO2 Löscher, 3 C Schlauchtragekörbe, Besen, Schaufeln, Halligan Tool, Büffel, Bolzenschneider, Türöffnungssatz, Leitkegel, Stabblichtzleuchten, 2 Warndreiecke, Mulden, Axt, Feuerwehraxt, Spaltaxt

Aussen: 4 mal Steckleiterteile, hinterer Aufbau:  Schlauchbrücken, Schleifkorbtrage, Abstursicherungssatz, Bierzeltgarnitur, Verzurmaterial zur Transportsicherung

Rollwagen: Rollwagen Ölschaden, Rollwagen Beleuchtung, Rollwagen für verdrecktes Einsatzmaterial, Rollwagen Unwetter (Chiemseepumpe und Wasserstaubsauger), Rollwagen Lkr TIR Unwetter mit 4 Chiemseepumpen und Beleuchtung), Rollwagen Transport,

 


Mehr anzeigen...